Jörg Bunk

„Content Marketing – was bringt’s?“ – Rügenwalder-Interview als Vorgeschmack auf den 04.11.13

Montagabend, den 4. November 2013, findet der nächste Social Media Club München statt. Unser Thema: „Content Marketing – was bringt’s?“ Mit dabei: Ein Star gelungenen Content Marketings: Rügenwalder! Hier geht’s zur Anmeldung auf unserer Xing-Gruppenseite.

Am 4. November 2013 wird Jörg Bunk, Produktmanager bei Rügenwalder Mühle, auf dem SMCMUC sprechen. Die Kommunikation des norddeutschen Wurstunternehmens gilt als eines der bekanntesten Beispiele für gelungenes Content Marketing. Herr Bunk gibt uns einem Blick hinter die Kulissen.

Zur Einstimmung auf den Abend haben wir Jörg Bunk von Rügenwalder schon mal drei Fragen gestellt:

Herr Bunk, Rügenwalder gilt als Paradebeispiel gelungenen Content-Marketings. Was sind aus Ihrer Sicht die Gründe?

Jörg Bunk: Unser großer Vorteil war und ist, dass sich die Verantwortlichen aller Marketing-Disziplinen, sei es agenturseitig oder Rügenwalder-seitig, langjährig kennen und schätzen. Wir treffen uns monatlich mit allen Agenturen. Und auch die Agenturen untereinander trafen und treffen sich zum gemeinsamen Austausch über unsere aktuellen Themen. Jedes Treffen ist wie ein vertrauter Stammtisch, dessen Mitglieder die Fürsorge um die Marke eint. Alle Beteiligten profitieren von diesem intensiven Erfahrungs- und Gedankenaustausch, der sich letztendlich in unseren erfolgreichen Maßnahmen widerspiegelt.

Rügenwalder arbeitet mit einer auffallend breiten Themenwahl. Wer bei Ihnen entwickelt die Themen?

Jörg Bunk: Die Themen sind bei uns stark an den Bedürfnissen der Verbraucher orientiert. Wir schauen, welche Themen die Verbraucher über einen längeren Zeitraum hinweg bewegen und wie wir Rügenwalder sie dazu relevant ansprechen können. Ein Beispiel: Es ist von großem allgemeinen Interesse, wie verantwortlich Unternehmen mit ihren Mitarbeitern umgehen. Also lassen wir zu diesem Thema aktuell unseren Personalchef und unseren Betriebsratsvorsitzenden in einem gemeinsamen Video auf unserer Homepage zu Wort kommen.

Was muss ein Unternehmen beachten, wenn es erfolgreiches Content-Marketing betreiben will – haben Sie einen Ratschlag?

Jörg Bunk: Wenn Sie es schaffen, aus Ihrem Unternehmen heraus wahrhaftig relevante Verbraucherthemen beantworten zu können,  erzielen Sie größeren Rückhalt bei Ihren Kollegen, bei den Agenturen und den Verbrauchern.

Herzlichen Dank, Herr Bunk. Wir freuen uns sehr auf Ihren Beitrag zum nächsten Social Media Club München!

Auch mit unserem zweiten Referenten, Heinz Wittenbrink von der FH Joanneum in Graz haben wir bereits ein Mini-Interview geführt. Er baut gerade den Studiengang “Content-Strategie” auf und gilt als einer der wichtigsten Köpfe zum Thema Content-Strategie im deutschsprachigen Raum.

NEU – So melden Sie sich an – NEU:

Logo SMC München

Der Eintritt in den Social Media Club kostet  zehn Euro, dafür erhaltet Ihr einen Getränkegutschein sowie einen Imbiss fürs entspannte Networking.  Achtung: Wir haben das Anmelde-Procedere erweitert, um im November das fröstelnde Warten vor den Hallen des neuraums zu vermeiden:

  • Wer keine Lust auf Schlangestehen hat, kann sich vorab auf Amiando ein Ticket holen.  Mit dem Ticket-Ausdruck oder dem Handyticket – also bitte mitbringen – kommt Ihr dann schneller rein. Hier geht’s zur Amiando-Anmeldung zum SMCMUC am 4.11.2013
  • Wer teilnehmen, aber erst vor Ort bezahlen möchte (Abendkasse), muss sich – wie gewohnt – auf Xing als Eventgast anmelden.

Wer noch kein Mitglied des SMCMUC ist und immer aktuell über unsere Events informiert werden möchte, kann sich zu unserer XING-Gruppe anmelden oder unsere Facebook Seite abonnieren.

Auf einen wunderbaren Abend mit Euch freut sich das
Team des Social Media Clubs München

Advertisements

4 Gedanken zu „„Content Marketing – was bringt’s?“ – Rügenwalder-Interview als Vorgeschmack auf den 04.11.13

  1. Verena

    Hallo, ich habe den Club erst neu entdeckt, jetzt hab ich dazu eine Frage: Muss man sich zum Vortrag anmelden? Wo findet das statt? Vielen Dank für die INfo und beste Grüße

    Antwort
  2. Pingback: Über den Sinn einer Content-Strategie: Heinz Wittenbrink im Social Media Club am 04.11. | Social Media Club München

  3. Pingback: Einladung “Content-Marketing – was bringt’s?” am 04.11.2013 im Social Media Club München | Social Media Club München

Kommentare werden vor Spam mit Akismet geschützt - Informationen dazu siehe Datenschutzerklärung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s