Einladung 20.10.2014 “Blogger Relations richtig gemacht” #SMCMUC

Einladung zum Social Media Club München am Montag, den 20. Oktober 2014

Schon lange haben Unternehmen das Potenzial von Blogger Relations erkannt: Mit ihrer persönlichen Stimme berichten Blogger glaubwürdig und unterhaltsam über ihr Thema in Text, Bild und Video. Damit erreichen viele Blogger eine ansehnliche Anzahl an Lesern, die sich zudem aktiv in den Kommentaren austauschen. Mit der Nennung ihrer Produkte auf reichweitenstarken Blogs erhoffen sich die Kommunikateure der Unternehmen ihre Zielgruppe zu erreichen und den Blogger als glaubwürdigen Markenbotschafter zu gewinnen. Doch noch immer läuft viel falsch bei  der Ansprache. Denn Blogger Relations funktionieren nicht mit den bekannten PR- und Marketing-Methoden, was Kommunikateure meist leidvoll erleben müssen. Gleichzeitig sind Blogger verärgert über unprofessionelle Blogger Relations.

Wie Unternehmen Blogger Relations richtig angehen – auch international – und wie der Erfolg von Kooperationen mit Bloggern bewertet werden kann, das diskutieren wir am Montag, den 20. Oktober 2014.

Die Sprecher

Daniel Klaus, Senior Manager, Digital Marketing, Fujitsu Daniel Klaus, Senior Manager, Digital Marketing, Fujitsu. In seiner Rolle ist er verantwortlich für die Social Media Aktivitäten für Marketing Programme, Kampagnen und Events. Bereits vor fünf Jahren startete Fujitsu erste Blogger Relations und stellte weltweit  IT- und Lifestylebloggern die neusten Fujitsu-Devices zur Verfügung. Die Test- und Erfahrungsberichte wurden sowohl auf den eigenen sowie auf der Fujitsu Blogger Relations Plattform publiziert. Daniel Klaus berichtet von diesem spannenden Projekt und verrät uns, welche Herausforderungen es in der internationalen Zusammenarbeit mit Bloggern gibt.

 

Referent Michael SchmidtkeMichael Schmidtke, Director Digital & Social Media bei Bosch. Seit 2010 leitet er die digitale Kommunikation bei Bosch. Diese Aufgabe umfasst u.a. die strategische, technische und inhaltliche Weiterentwicklung der digitalen Unternehmensauftritte von den Websites bis zu den Social Media Aktivitäten. Zuvor leitete Michael Schmidtke die Kommunikation von Bosch Power Tools und arbeitete in Beratungsunternehmen in den Bereichen Technologie-, Finanz- und Change-Kommunikation.

 

 

 

Location

Logo Metaio

Wir freuen uns, dass wir erneut bei Metaio (Augmented Reality),  unserem Locationsponsor, eingeladen sind. Metaio finden Sie im ZOB an der Hackerbrücke 6. Der Eingang ist direkt links neben dem Vapiano.

So melden Sie sich an

Die Anmeldung findet über Xing statt. Bitte beachten Sie, dass wir vor Ort einen Unkostenbeitrag von zehn Euro einsammeln (inkl. 2 Freigetränke). Bitte bringen Sie den Betrag möglichst passend mit. Eine Quittung können wir leider nicht ausstellen.

https://www.xing.com/events/social-media-club-20-10-blogger-relations-1461740

Die Teilnehmerzahl ist auf 70 Personen begrenzt, daher bitte verbindlich anmelden! Bitte maximal zwei Personen pro Unternehmen.

Die Eckdaten

Termin: Montag, 20. Oktober 2014
19:00 Einlass
19:30 Begrüßung Nina Reddemann / Social Media Club München
19:45 Vortrag Daniel Klaus, Fujitsu
20:30 Vortrag Michael Schmidtke, Bosch
ca. 21:15 Networking
22:30 Ende

Veranstaltungs-Hashtag: #smcmuc: Wir treffen uns bei Metaio, Hackerbrücke 6, 80335 München (ZOB, Eingang links neben Vapiano): siehe Anfahrt

Sponsoren gesucht

Für den Abend suchen wir Sponsoren. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Klaus Eck via Twitter oder XING für weitere Informationen.
SMCMUC Logo
Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Ihnen/Euch!
Anett Gläsel-Maslov
Doris Schuppe
Klaus Eck
Nina Reddemann
Sabine Sikorski
Sebastian Thielke
Sonya Schlenk

Advertisements

Ein Gedanke zu „Einladung 20.10.2014 “Blogger Relations richtig gemacht” #SMCMUC

Kommentare werden vor Spam mit Akismet geschützt - Informationen dazu siehe Datenschutzerklärung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s